22.11.2013 – Einfach nur WOW!

Also, was soll ich sagen?! Heute haben wir uns die Fertigung unserer Hauswände angeschaut und es war wirklich sehr sehr beeindruckend. Einige Wände waren schon komplett fertig, an anderen wurde gerade fleissig gearbeitet. Auf jeden Fall konnten wir jede Wand anhand der Fenster und vor allem der Hohlraumdosen für die vorgesehenen Schalter und Steckdosen sofort zuordnen. Unsere Bedenken bei Fertigstellung der Bodenplatte, dass unser Haus zu klein werden könnte,  waren heute wie weggewischt als wir gesehen haben, wie groß so eine Hauswand ist, wenn man direkt davor steht. Zwischendurch haben wir uns sogar gefragt, ob wir nicht etwas kleiner hätten bauen sollen … so eine 12-Meter-Wand ist ja doch schon mächtig groß.
Klasse, dass wir heute kurz reinschauen und dabei sein durften – ein herzlichen Dankeschön für die Führung und die Erklärungen geht an unsere Planerin! Super ist auch, dass sogar Änderungen in letzter Sekunde noch berücksichtigt werden konnten. Gestern fiel uns spontan ein, dass wir gerne draußen neben der Haustür noch eine Steckdose hätten .. Gesagt – Getan! Der Techniker, der die Werkplanung erstellt, ist direkt in die Produktionshalle gepest , um zu schauen, ob die Wand schon fertig ist. War sie nicht – und schwupp: heute war die Aussparung für die Steckdose neben der Haustür.

Vielen Dank an alle, die dazu beitragen, dass unsere Hauswände erstellt werden. Es war wirklich ein erhebendes Gefühl heute, das Ergebnis der guten Arbeit zu sehen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s