01.02.2014 – 100 Tage Bauherren …

Bei Politikern wird nach 100 Tagen im Amt gerne mal geschaut, was sie bis dahin schon alles geschafft haben. Mittlerweile ist es bei uns nun auch schon 100 Tage her, dass der Bagger auf unserem Grundstück anrückte. Wir selber haben allerdings eher wenig dazu beigetragen, dass in diesen hundert Tagen schon so irre viel passiert ist. Unsere Beiträge beschränken sich da auf so Sachen wie Kaffee kochen, im Weg rumstehen, Süßigkeiten bereitstellen, blöde Fragen stellen, noch mehr im Weg rumstehen, Getränke hinstellen, …

Für diejenigen, die später eingeschaltet haben, hier noch mal die bisherigen Meilensteine:

  • Ende Oktober: Grundstück abräumen
  • Anfang November: Bodenplatte
  • Anfang Dezember: Hausaufbau innerhalb einer Woche
  • Ende Dezember: letzte Fenster, das Haus ist dicht
  • Ende Januar: Elektro-, Sanitär- und Lüftungsrohinstallation und Trockenbau inkl. Spachteln abgeschlossen, Haustür und Garagentor eingebaut, Armierputz fast fertig

Der gerade begonnene Februar steht nun im Zeichen des Estrichs, des Putzes sowie der Ver- und Entsorgungsrohre und -leitungen – wir werden berichten.

Danke an alle, dass alles bisher so fix ging und vor allem so guuuuut geworden ist!!

Einen schönen Sonntag Euch allen!

PS: In weniger als weiteren 100 Tagen sind wir schon umgezogen – vorausgesetzt, es klappt alles wie geplant.

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu „01.02.2014 – 100 Tage Bauherren …

  1. Herzlichen Glückwunsch zu eurem schönen Haus. Da hat sich in den ersten hundert Tagen ja wirklich viel getan. Besonders gut gefallen hat mir die grüne Haustür 🙂

    Und den Link zum Letterman Briefkasten haben wir uns auch schon abgespeichert. Danke für die Inspiration.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s