05.02.2014 – die frischen G´s

Grundiert, gedämmt, gehievt, geschraubt, geklebt, gewürfelt, geklärt … Mensch, da ist heute jede Menge passiert:

  • die noch fehlenden Stückchen Haus- und Garagenwand wurden armiert,
  • bis auf die frisch armierten Stellen wurde unser Haus von außen grundiert,
  • es wurde jede Menge Dämmmaterial angeliefert und
  • im Obergeschoss wurde Fussbodendämmung verlegt,
  • die Solaranlage für unsere Heizung wurde auf dem Dach montiert
  • es wurden jede Menge Anschlüsse gefertigt
  • mit dem Estrichbauer wurden Details zu Fußbodenhöhen, Einbauten und Dehnungsfugen festgelegt
das frisch grundierte Haus
das frisch grundierte Haus
die frisch angelieferte Dämmung für den Fußboden
die frisch angelieferte Dämmung für den Fußboden

 

die frisch verlegte Fußbodendämmung im Obergeschoss
die frisch verlegte Fußbodendämmung im Obergeschoss
die frisch montierten Anschlüsse
die frisch montierten Anschlüsse

 

die frisch aufgestellte Solaranlage
die frisch aufgestellte Solaranlage

 

Ein Kommentar zu „05.02.2014 – die frischen G´s

  1. Ohja ich weiß noch, als wir letztes Jahr unser Haus bauten….Dämmen, armieren, verputzen und so weiter! war echt ein großer Aufwand, der sich aber letzten Endes auch rentiert hat. Vieles was man beachten muss bzw. tun muss, weiß man ja als einafcher Häuslebauer gar nicht, weshalb ich echt froh über die Hilfe der Bekannten und Verwandten und unseres Baustofffachmanns https://www.kemmler.de/niederlassungen/pforzheim-nord bin! Ohne die hätten wir wahrscheinlich noch immer nicht mal einen Keller!

    Also nochmal herzlichen Dnak an alle und euch noch viel Glück beim Fertigstellen eures Hauses!

    lg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s