26.05.2014 – Darf ich vorstellen …

… Princess Alexandra of Kent. Diese englische Rose von David Austin hat gleich dreifach den Weg in unseren Garten gefunden. Benannt nach einer Cousine von Königin Elisabeth II. soll sie sehr robust sein, was meinem gärtnerischen Geschick extrem entgegen kommt.
Der Beschreibung nach (http://www.davidaustinroses.com/german/Showrose.asp?Showr=4917) soll sie einen köstlichen Zitronenduft haben, der im späteren Blühstadium Duftnuancen von Schwarzer Johannisbeere trägt.
Was soll ich sagen: für mich duftet sie nach Rose und sieht toll aus. 😉

20140526-145945-53985912.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s