16.06.2014 – Miniteich im Steintrog

Ach Leute, es ist wirklich herrlich im neuen Haus. Und es ist toll zu sehen, wie im Garten alles wächst und blüht. Mittlerweile wird das Kiesbeet zwischen unseren Terrassendecks von einem Miniteich ergänzt, den wir in einem alten Steintrog angelegt haben.

20140616-074313-27793990.jpg

Der Storchschnabel hat inzwischen schon fast das ganze Beet erobert.

20140616-074315-27795039.jpg

Und die Hortensien stehen bald in voller Blüte.

20140616-074315-27795996.jpg

5 Kommentare zu „16.06.2014 – Miniteich im Steintrog

    1. Danke! Bisher funktioniert es so. Immer mal wieder neues Wasser dazu, weil es verdunstet. Ich habe einmal etwas gegen Algen reingetan und jetzt Entengrütze reingesetzt – die soll Algen „verarbeiten“. Wasserschnecken sollen auch gegen Algen helfen, die haben wir bis dato aber nicht. Außerdem haben wir den Trog nun etwas abgeschattet, damit er nicht zuviel pralle Sonne bekommt. Allerdings haben wir aktuell viele Mückenlarven im Wasser, was nicht so in unserem Sinne ist. Lässt sich aber vermutlich nicht vermeiden. Falls jemand einen Tipp hat, nur her damit 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s