Schlagwort-Archive: Sonne

06.04.2015 – Frohe Ostern – Stromverbrauch sinkt

Frohe Ostern … gehabt zu haben! Das Osterfest ist nun fast rum und ich dachte, es ist ein guter Zeitpunkt, mich mal wieder hier blicken zu lassen. Heute mit dem Update unseres Stromverbrauchs für unsere Wärmepumpe. Wie erwartet ist der Verbrauch im März weiter gesunken, der Sonne sei Dank. Da wir bei der Festlegung der monatlichen Abschlagsraten für den Stromverbrauch so überhaupt keine Ahnung hatten, wie hoch diese wohl sein müssen (die RWE übrigens auch nicht), wurden sie letztes Jahr recht hoch eingeschätzt. Die Folge war eine hübsche Rückerstattung (ist ja auch mal schön) und eine deutlich niedrigere Einstufung.

Vielleicht hilft unsere Statistik dem ein oder anderen Bauherrn ja weiter. Bei mittlerweile nun 11 Monaten, die wir ohne Aufheizphase des Estrichs mit einem „normalen“ Verbrauch vorzuweisen haben, liegen wir insgesamt bei einem Verbrauch von 2.145 kWh, was durchschnittlichen monatlichen Heizkosten (inkl. Warmwasser) von sage und schreibe 44,60 € entspricht. In diesem Sinne: Noch einen schönen Feiertagsabend und bis bald!

 

Advertisements

13.03.2015 – Der Garten grünt durch 

Nachdem ich gefühlte Megaberge Laub aus dem Garten entfernt habe, hoffe ich nun auf gutes Wetter. Erste Anzeichen der vielen Blumenzwiebeln, die ich im Herbst in die Erde gesetzt habe, sind zumindest schon zu erkennen. Es kann also losgehen mit dem Frühling!







08.03.2015 – Der Frühling naht

Und zwar mit gaaaaaanz großen Schritten. Gestern habe ich das erste Mal in diesem Jahr auf meiner Liege auf der Terrasse gelegen und heute war ich eigentlich den ganzen Tag draußen. Inklusive Kaffeetrinken auf der Terrasse. Herrlich. Und als ob das noch nicht genug wäre, gibt’s auch noch einen tollen Sonnenuntergang. Geniesst den Sonntagabend und lässt das Wochenende entspannt ausklingen. 





02.03.2015 – Viel Sonne gut für Geldbeutel

Klar, der Februar ist der kürzeste Monat im Jahr … und oft auch der kälteste. Dafür hatte er in diesem Jahr – zumindest hier bei uns – mehr Sonnenstunden als der Januar oder der Dezember. Dass es sich dabei nicht nur um eine Vermutung oder ein „Gefühl“ handelt, hat mir ein Blick auf den Rückblick bei wetter-online gezeigt. Dass das so war, hat sich extrem positiv auf den Stromverbrauch unserer Wärmepumpe ausgewirkt. Während wr im Januar noch knapp 470 kWh verbraucht haben, waren es im Februar (Ablesung übrigens erst heute (2.3.) vormittag) nur 335 kWh. Und das, obwohl es in diesem Zeitraum draußen nicht wärmer war, ganz im Gegenteil. Schon super – diese Sonne.

Und hier nochmal im Überblick:

In diesem Sinne: Wir hoffen weiterhin auf sonnige Zeiten!

11.02.2014 – Ready for Putz & Estrich

 √ Fenster etc. abgeklebt  
 √ Putz angeliefert
 √ Fußbodenheizung komplett verlegt
√ Wetterbericht zeigt Sonne für morgen
=
√ ready for Putz and Estrich

Ich glaube, morgen wird ne Menge passieren an und in unserem Haus. Nachdem ich heute früh schon den angelieferten Putz entgegennehmen und den Lieferschein unterzeichnen durfte, waren heute tagsüber unsere Putzer anscheinend vor Ort und haben schon mal alles vorbereitet. Unsere Fenster und alles andere, was nicht verputzt werden soll, wurde abgeklebt. Die Fußbodenheizung ist auch fertig. Der Wetterbericht zeigt für morgen Sonne und ein paar Wolken an. Es scheint also alles passend vorbereitet zu sein (ich gebe zu, beim Wetter haben wir nur mäßigen Einfluss). Ich bin gespannt wie Bolle (ist das eigentlich der, der jüngst zu Pfingsten …? – egal), wie unser Haus morgen Abend ausschaut. Heute zumindest war die dominante Farbe blau …

von innen
von innen

und von außen